InfoCenter

Das Cruise Center HafenCity

Kreuzfahrtschiffe machen beinahe täglich am Cruise Center HafenCity fest und sind selber Touristenattraktion. Tausende Touristen gelangen über das Überseequartier in die HafenCity und die Hamburger Innenstadt. Außerhalb des Kreuzfahrtschiffsbetriebs kann das Terminal 1 für Veranstaltungen und Feierlichkeiten der besonderen Art angemietet werden.

Das Foto zeigt das Cruise Center HafenCity. Ein Kreuzfahrtschiff liegt vor Anker

Neben einem Kreuzfahrtschiff wirkt das 1.200 qm große Cruise Center HafenCity geradezu winzig
(© Christoph Gebler) Bilderserie starten

Mit der Errichtung des Cruise Centers in der HafenCity wurde ein innenstadtnahes temporäres Kreuzfahrtterminal geschaffen, das im April 2004 die ersten Reisenden in Empfang nehmen konnte. Die primäre Funktion des Cruise Centers HafenCity liegt in der Abfertigung von Kreuzfahrtschiffen. Außerhalb des Kreuzfahrtschiff-Betriebes bietet das Terminal 1 des Hamburg Cruise Center HafenCity eine außergewöhnliche Plattform für Veranstaltungen und Feierlichkeiten der besonderen Art wie Firmenveranstaltungen, Galas, Konferenzen, Messen und Kulturveranstaltungen mit maximal 800 Personen.

Das 1.200 qm große Terminal 1 besticht durch seine einfache und zugleich einzigartige architektonische Idee. Zwei vertraute Elemente der Schifffahrt dienen hier als Leitmotiv: der See-Container und das weiße Segel. Die Wände der Halle bestehen aus aufeinandergesetzten Übersee-Containern, über denen ein dynamisch geformtes Dach schwebt.  Wie kaum ein anderes Gestaltungsmittel veranschaulichen die bunten, bereits um die Welt gereisten Container zweierlei gleichzeitig: den temporären Charakter des Gebäudes sowie einen Hauch von Fernweh und "großer weiter Welt".  Im Inneren des Cruise Centers HafenCity findet sich lichte Großzügigkeit wieder. Eine großflächige Fassadenöffnung ("Fenster zur Stadt") lenkt den Blick der ankommenden Gäste auf die prägnante Stadtsilhouette und Hamburgs bekanntestes Wahrzeichen, den Michel. Maritimes Flair und der direkte Blick auf die wachsende HafenCity, die Elbe und den Hamburger Hafen machen das Cruise Center HafenCity zu einem Ort mit besonderem hamburgtypischen Charme.

Das Terminal 1 wurde im Auftrag der HafenCity Hamburg GmbH von dem Hamburger Architekturbüro Renner Hainke Wirth Architekten entworfen, deren Empfangsgebäude für die Lufthansatechnik 2000 zum Bauwerk des Jahres gekürt und mit dem BDA-Preis ausgezeichnet wurde. Das Dach hat der renommierte Tragwerksplaner Werner Sobek konstruiert, der u.a. für das Sony Center in Berlin die Ingenieurplanung durchgeführt hat.


Info / Buchung für Events

HafenCity Hamburg GmbH
Ansprechpartner: Jens Hartwig
Tel. +49 -40-374726-70
E-Mail: hartwig@hafencity.com

Infos für Kreuzfahrtreisende und Reedereien

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.