Publikationen

Die HafenCity Hamburg GmbH stellt zu vielfältigen Themen rund um das Projekt ausführliche Informationen zur Verfügung

HafenCity Hamburg: Themen, Quartiere, Projekte

HafenCity News

Gebäude in der HafenCity

Thematische Publikationen zur HafenCity

Gestaltungsregeln

Erdgeschosslagen mit publikumsbezogener Ausrichtung

Herausgegeben 2017
16 Seiten
PDF 2,6 MB

Kreativer Archipel

Orte der Kreativen in Hamburg und in der HafenCity

Hardcover, 132 Seiten
ISBN: 978-3-88506-486-2
Im Buchhandel erhältlich

HafenCity Hamburg. Das erste Jahrzehnt

Stadtentwicklung, Städtebau und Architektur

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
216 Seiten, ca. 100 Farbabb., 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-485-5

HafenCity Hamburg

Neue Urbane Begegnungsorte

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
Springer, Wien, 2010;Text Dt. und Engl.
ISBN: 978-3-7091-0106-3
Im Buchhandel erhältlich

Der Dalmannkai

HafenCity-Quartier mit maritimem Flair

Hrsg. von Thomas Hampel
256 Seiten, 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-452-7

Der Sandtorkai

Der erste Bauabschnitt der HafenCity

Hrsg. von Thomas Hampel
96 Seiten, 2007 ersch.
ISBN: 978-3-86108-889-9

Arbeitshefte

Diskussionspapiere

Diskussionspapier zur HafenCity 1

ÖFFENTLICHE STADTRÄUME UND DAS ENTSTEHEN VON ÖFFENTLICHKEIT

Februar 2010
19 Seiten
PDF 4,3 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 2

ZUZUGSMOTIVE UND LOKALE Bindung sowie DAS VERHÄLTNIS VON ÖFFENTLICHKEIT UND PRIVATHEIT

April 2010
27 Seiten
PDF 3,2 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 3

DIE HAFENCITY HAMBURG - IDENTITÄT, NACHHALTIGKEIT UND URBANITÄT

September 2014
21 Seiten
PDF 6,64 MB

Meldungen

Zurück zur Liste

Zollpostenhaus an der Versmannstraße übergeben

Mit der Aufhebung des Freihafens wird eine weitere wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Entwicklung der östlichen HafenCity geschaffen. Im Zuge dessen übergab der Zoll nun die Kontrollstation Versmannstraße an die HafenCity.

Christoph Reisel (HafenCity) übernimmt den Schlüssel von Zolloberamtsrat Günther Losse und Sou-Sou Kruse-Wegner von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, die das Zollpostenhaus bisher vermietete. (© ELBE&FLUT)

Die Aufhebung des Hamburger Freihafens macht sich auch in der HafenCity bemerkbar. Nachdem pünktlich um 0.00 Uhr in der Silvesternacht die Beschilderungen abgeschraubt und damit auch die Zollgrenzen offiziell aufgehoben wurden, schloss Zolloberamtsrat Günther Losse am Freitag, den 4. Januar 2013 ein letztes Mal die Tür des Zollhäuschens an der Versmannstraße hinter sich zu. Den Schlüssel übernahm der zuständige Immobilienmanager der HafenCity, Christoph Reisel.

Nicht nur die  Bewohner und Besucher der HafenCity profitieren sichtlich durch den Abbau der Zollgrenzen und die dadurch entfallenden Kontrollen und geringeren Staus. Gleichzeitig wurde damit eine wichtige Voraussetzung für die weitere Entwicklung der östlichen HafenCity-Quartiere Baakenhafen und Elbbrücken gelegt. Schon Ende Januar wird das ehemalige Zollhaus abgerissen. Durch den Wegfall wird der Weg damit endgültig frei für den hochwassersicheren Ausbau der Versmannstraße zur wichtigsten Hauptverkehrsachse im Osten des Stadtteils.