Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

designxport

Ausstellung

Hongkongstraße 8
20457 Hamburg
Tel: 040 / 303832650

iF design exhibition Hamburg

Ausstellung

Hongkongstraße 6
20457 Hamburg
Tel: 040 / 30375380

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

April 2018

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

Das KörberForum im April 2018

Im April 2018 lockt das KörberForum in der HafenCity wieder mit vielen spannenden Veranstaltungen. Ob Kneipenquiz, Filmeabend, Lesung oder Gespräch - mit vielen interessanten und mitunter hochaktuellen Themen wird sich im KörberForum auf ganz unterschiedliche Weise beschäftigt. Ein Gespräch über die Möglichkeiten und Folgen des russischen Wahlergebnisses und die Filmpremiere von der ARTE Dokumentation "Homo Digitalis" sind nur einige der vielfältigen Themen in diesem Monat.

Das KörberForum ist Sitz und Veranstaltungsort der Hamburger Körber-Stiftung in der HafenCity. Die Körber-Stiftung stellt mit ihren operativen Projekten, Netzwerken und Kooperationspartnern derzeit drei aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen in den Fokus: "Digitale Mündigkeit", "Neue Lebensarbeitszeit" und "Russland in Europa". Über 80 öffentliche Veranstaltungen finden pro Jahr alleine im KörberForum statt.

1959 vom Unternehmer und Anstifter Kurt A. Körber ins Leben gerufen, ist die Körber-Stiftung heute mit eigenen Projekten, Kooperationen und Veranstaltungen national und international aktiv. Für die gemeinnützige Arbeit der Stiftung stehen jährlich rund 17 Millionen Euro zur Verfügung. An den Standorten Hamburg und Berlin sind rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

In diesem Monat präsentiert das KörberForum wieder ein interessantes Programm aus hochaktuellen Themen.

Termine:
Mo 10.04. | 19.00 Uhr | Gespräch  Russland nach den Wahlen  
Das Wahlergebnis schien lange festzustehen: Was ist nun von der russischen Politik zu erwarten? Welche Möglichkeiten haben Opposition oder junge Generation? Renata Alt, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss, diskutiert mit Vitali Shkliarov, Wahlkampfberater der Präsidentschaftskandidatin Xenia Sobtchak.

Di 17.04. | 19.30 Uhr | Filmabend – ARTE Filmpremiere: Homo Digitalis – Wie lange sind wir noch Mensch?
Was macht die digitale Revolution mit unserem Leben? Haben wir bald virtuelle Freunde, Sex mit Robotern und Computerchips im Gehirn? Antworten hierauf geben die Regisseurin Christiane Miethge und Kathrin Pollmann, Fraunhofer IAO, mit einem Film und einer Studie. 

Di 19.04. | 19.30 Uhr | Quiz  Quizzen macht Ah!  
Kneipenquiz ist schon eine Wissenschaft für sich. An diesem Abend werden sich selbst belesene Bildungsbürger und neunmalkluge Hobbyforscher das Hirn zermartern. Denn von A wie Astrogeodäsie bis Z wie Zöliakie bedienen die Quizmaster Darren Grundorf und Tom Zimmermann die gesamte Themenpalette. 

Di 24.04. | 19.00 Uhr | Lesung und Gespräch  Wenn wir Geschichte erben
In ihrem Roman »Das achte Leben (für Brilka)« hat die Hamburgerin Nino Haratischwili die Schicksale von sechs Generationen einer georgischen Familie verwoben. Sie liest aus ihrem Roman, der sich mit dem russisch-sowjetischem Erbe auseinandersetzt, und reflektiert ihre Erfahrungen mit der Macht der Vergangenheit. 

Fr 27.04. | 21.00 Uhr | Gesprächskonzert  Ohr zur Welt – Golnar & Mahan  
Die Iranerin Golnar Shahyar steht in ganz Europa als Sängerin und Multi-Instrumentalistin auf Bühnen. Die im KörberForum teilt sie sich an diesem späten Freitagabend als Trio Golnar & Mahan mit Mahan Mirarab, Gitarre & Amir Wahba, Percussion. Sie verbinden Jazz und orientalische Elemente.  

Ort:
KörberForum, Kehrwieder 12, 20457 Hamburg

Info:
Der Eintritt ist kostenfrei. Anmeldung für die Veranstaltungen im KörberForum unter www.koerberforum.de/veranstaltungen. Für Spontanbesucher werden am Veranstaltungsabend 20 Stehplätze ohne Voranmeldung vergeben.

Veranstalter:
Körber Stiftung


Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen