Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

designxport

Ausstellung

Hongkongstraße 8
20457 Hamburg
Tel: 040 / 303832650

iF design exhibition Hamburg

Ausstellung

Hongkongstraße 6
20457 Hamburg
Tel: 040 / 30375380

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

März 2017

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

Feierabendkonzert im Oberhafen

Spannendes Programm in der Halle 424 im Oberhafen – das Feierabendkonzert "Die Melodie muss fließen wie die Wolga" am 22. Februar 2017 bietet nicht nur musikalische Unterhaltung, sondern verbindet Dimitri Schostakowitschs Cellosonate mit Texten von Daniil Charms.

Nicht nur Musiker sondern auch Schauspieler inszenieren das Feierabendkonzert im Oberhafen.

Nicht nur Musiker sondern auch Schauspieler inszenieren das Feierabendkonzert im Oberhafen. (© Kammerkunst )

Das Feierabendkonzert "Die Melodie muss fließen wie die Wolga" am 22. Februar 2017 in der Halle 424 bietet nicht nur musikalische Unterhaltung in charmevoller Atmosphäre des Oberhafens, sondern verbindet Klang mit literarischen Texten.

Franck-Thomas Link am Klavier, Ralf Stürzinger am Violoncello und die Schauspieler Julia Brand und Ulrich Bildstein präsentieren ein Feierabendkonzert der etwas anderen Art: Dimitri Schostakowitschs Cellosonate trifft auf Texte von Daniil Charms und zeigt eine sensible Darstellung des Leids unter Stalins Terror.

Termin:
22. Februar 2017, 18:00 Uhr (Abendkasse ab 17:00 Uhr) 

Eintritt:
Vorverkauf 9 Euro, Abendkasse 12 Euro
Ticketbestellung über tickets@feierabendkonzert.de und Telefon 040 / 317 96 94 0

Ort:
Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg

Veranstalter: 
Hamburger Kammerkunstverein e. V

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen