Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

designxport

Ausstellung

Hongkongstraße 8
20457 Hamburg
Tel: 040 / 303832650

iF design exhibition Hamburg

Ausstellung

Hongkongstraße 6
20457 Hamburg
Tel: 040 / 30375380

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

April 2018

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

Greenpeace-Vorträge im März 2018

Im März 2018 finden in den Räumen der Greenpeace-Zentrale in den Elbarkaden der HafenCity wieder hochinteressante kritische Vorträge zum Thema Natur-, Tierschutz und Stadtentwicklung statt. Neben der Entwicklung und Zukunft von Greenpeace werden auch die starke Verschmutzung in Städten, Fragen der Mobilität und mögliche Lösungen thematisiert

Die Elbarkaden setzen architektonische und nachhaltige Maßstäbe. Neben Wohnungen bieten sie Raum zum Arbeiten, für Kultur und Gastronomie. Besonders ist auch die "Stadtloggia", ein zehn Meter tiefer und neun Meter hoher Arkadenraum, der freie Sicht über das Wasser gewährt (© Elbe&Flut )

Greenpeace lädt im März 2018 zu insgesamt vier aktuellen und informativen Vorträgen über Tierschutz- und Umweltthemen in die Elbarkaden ein. Die Veranstaltungen finden immer mittwochs um 19:30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. 

Mit den Elb­arkaden eröffnete Ende 2013 eines der innovativsten und nachhaltigsten Gebäude Europas. Eine Besonderheit des nach Anforderungen des Umweltzeichens HafenCity in Gold entstandenen Komplexes ist die 170 m lange hochwassergeschützte und in das Gebäude integrierte Arkade, die parallel zur Elbtorpromenade verläuft. Auf den Dächern befinden sich Gärten und eine Spielfläche. Die insgesamt 130 entstandenen Wohnungen ermöglichen u. a. Mehrgenerationenwohnungen, Wohn- und Arbeitslofts sowie barrierefreie Seniorenwohnungen.

Der Südteil des Ensembles mit den weithin sichtbaren Windrädern ist der Deutschlandzentrale von Greenpeace sowie Greenpeace Energy eG vorbehalten.

Termine:
Mittwoch, 7. März 2018, 19:30 Uhr – "Greenpeace und der Wandel"
Wann, wo und warum kam Greenpeace auf die Welt? Und wann, wie und womit tauchte Greenpeace in Deutschland auf? Und heute - wo steht Greenpeace, wie geht es weiter? 

Mittwoch, 14. März 2018, 19:30 Uhr – "Schweinswale in Seenot"
In dem Vortrag werden die Merkmale und die Lebensweise des Schweinswals gezeigt. Über die vier aktuellen Gefahrenquellen für diesen Kleinen Tümmler (Fischerei, Lärm, Verschmutzung und natürliche Feinde) wird berichtet.

Mittwoch, 21. März 2018, 19:30 Uhr – "Mobilität – frischer Wind für die City"
Der Vortrag umreißt Situation und Lösungsmöglichkeiten und gibt Tipps zum eigenen Handeln.

Mittwoch, 28. März 2018, 19:30 Uhr – "Wale - Symbole des Lebens"
Faszination von großen und kleinen Walen, Wale in der Nordsee, Walfang, Probleme mit der industriellen Fischerei, Verlärmung und Verschmutzung der Ozeane, Folgen der Globalen Erwärmung, Greenpeace-Aktivitäten und „Walschutz für jedermann“ sind die Themen des Abends. 

Ort:
Greenpeace, Hongkongstraße 10, 20457 Hamburg

Veranstalter:
Greenpeace

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen