Publikationen

Die HafenCity Hamburg GmbH stellt zu vielfältigen Themen rund um das Projekt ausführliche Informationen zur Verfügung

HafenCity Hamburg: Themen, Quartiere, Projekte

HafenCity News

Gebäude in der HafenCity

Thematische Publikationen zur HafenCity

Gestaltungsregeln

Erdgeschosslagen mit publikumsbezogener Ausrichtung

Herausgegeben 2017
16 Seiten
PDF 2,6 MB

Kreativer Archipel

Orte der Kreativen in Hamburg und in der HafenCity

Hardcover, 132 Seiten
ISBN: 978-3-88506-486-2
Im Buchhandel erhältlich

HafenCity Hamburg. Das erste Jahrzehnt

Stadtentwicklung, Städtebau und Architektur

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
216 Seiten, ca. 100 Farbabb., 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-485-5

HafenCity Hamburg

Neue Urbane Begegnungsorte

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
Springer, Wien, 2010;Text Dt. und Engl.
ISBN: 978-3-7091-0106-3
Im Buchhandel erhältlich

Der Dalmannkai

HafenCity-Quartier mit maritimem Flair

Hrsg. von Thomas Hampel
256 Seiten, 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-452-7

Der Sandtorkai

Der erste Bauabschnitt der HafenCity

Hrsg. von Thomas Hampel
96 Seiten, 2007 ersch.
ISBN: 978-3-86108-889-9

Arbeitshefte

Diskussionspapiere

Diskussionspapier zur HafenCity 1

ÖFFENTLICHE STADTRÄUME UND DAS ENTSTEHEN VON ÖFFENTLICHKEIT

Februar 2010
19 Seiten
PDF 4,3 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 2

ZUZUGSMOTIVE UND LOKALE Bindung sowie DAS VERHÄLTNIS VON ÖFFENTLICHKEIT UND PRIVATHEIT

April 2010
27 Seiten
PDF 3,2 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 3

DIE HAFENCITY HAMBURG - IDENTITÄT, NACHHALTIGKEIT UND URBANITÄT

September 2014
21 Seiten
PDF 6,64 MB

Meldungen

Zurück zur Liste

AIV Bauwerk des Jahres: Sonderpreis für den Himmelsberg im Baakenpark

Bei der Verleihung der Auszeichnungen „Bauwerke des Jahres 2018“ des Architekten- und Ingenieurvereins Hamburg e.V. wurden am 24. Oktober 2019 drei Hamburger Neubauten prämiert, „die sich aus dem Baugeschehen des vergangenen Jahres in besonderer Weise hervorheben“. Gleich zwei Bauwerke davon befinden sich in der HafenCity

Foto des Himmelsberges im Baakenpark

Das Ziel bei der Gestaltung des Baakenparks war es, einen unverwechselbaren Ort mit einer starken eigenen Identität zu schaffen. Der gesamte Park weist eine markante Topografie mit unterschiedlich hohen Plateaus auf. (© Thomas Hampel)

Mit dem Himmelsberg im Baakenpark geht der Sonderpreis „Geotechnisches Ingenieurbauwerk 2018“ an ein ganz besonderes Bauwerk: Obwohl kein Gebäude im klassischen Sinne, konnte der Himmelsberg die Jury mit seiner markanten Topographie, den vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und dem "Mut des Bauherrns [HafenCity Hamburg GmbH] zu einem klaren Statement" überzeugen. Dabei gehe der Entwurf der Landschaftsarchitekten vom Atelier Loidl in Berlin auch mit den technischen Hürden eindrucksvoll um und zeige unter anderem, welche Lösungsmöglichkeiten der natürliche Baustoff Sand biete.

Weiterer Preisträger in der HafenCity ist die U-Bahn-Haltestelle Elbbrücken nach Plänen der Architekten von Gerkan, Marg und Partner. Die Station feiert im Dezember 2019 ihr einjähriges Bestehen und erhält passend dazu eine Anbindung an die dann fertig gestellte neue S-Bahn-Station Elbbrücken. In der Laudatio hieß es: „Die perfekte Symbiose zwischen vorbildlicher Architektur und moderner Ingenieurleistung hat die Jury des AIV Hamburg bewogen, dieses bis ins Detail beeindruckende Gebäude einstimmig als Bauwerk des Jahres 2018 auszuzeichnen.“

Darüber hinaus wurde bei der Verleihung "Bauwerk des jahres 2018" das Hotel The Fontenay am westlichen Ufer der Alster zum Preisträger gekürt. Details zu allen prämierten Bauwerken finden sich auf der Webseite des AIV.

Weitere Informatioen

Zu den ausgezeichneten Projekten in der HafenCity

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.