Publikationen

Die HafenCity Hamburg GmbH stellt zu vielfältigen Themen rund um das Projekt ausführliche Informationen zur Verfügung

HafenCity Hamburg: Themen, Quartiere, Projekte

HafenCity News

Gebäude in der HafenCity

Thematische Publikationen zur HafenCity

Gestaltungsregeln

Erdgeschosslagen mit publikumsbezogener Ausrichtung

Herausgegeben Mai 2019
18 Seiten
PDF 2,5 MB

Kreativer Archipel

Orte der Kreativen in Hamburg und in der HafenCity

Hardcover, 132 Seiten
ISBN: 978-3-88506-486-2
Im Buchhandel erhältlich

HafenCity Hamburg. Das erste Jahrzehnt

Stadtentwicklung, Städtebau und Architektur

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
216 Seiten, ca. 100 Farbabb., 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-485-5

HafenCity Hamburg

Neue Urbane Begegnungsorte

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
Springer, Wien, 2010;Text Dt. und Engl.
ISBN: 978-3-7091-0106-3
Im Buchhandel erhältlich

Der Dalmannkai

HafenCity-Quartier mit maritimem Flair

Hrsg. von Thomas Hampel
256 Seiten, 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-452-7

Der Sandtorkai

Der erste Bauabschnitt der HafenCity

Hrsg. von Thomas Hampel
96 Seiten, 2007 ersch.
ISBN: 978-3-86108-889-9

Arbeitshefte

Diskussionspapiere

Diskussionspapier zur HafenCity 1

ÖFFENTLICHE STADTRÄUME UND DAS ENTSTEHEN VON ÖFFENTLICHKEIT

Februar 2010
19 Seiten
PDF 4,3 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 2

ZUZUGSMOTIVE UND LOKALE Bindung sowie DAS VERHÄLTNIS VON ÖFFENTLICHKEIT UND PRIVATHEIT

April 2010
27 Seiten
PDF 3,2 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 3

DIE HAFENCITY HAMBURG - IDENTITÄT, NACHHALTIGKEIT UND URBANITÄT

September 2014
21 Seiten
PDF 6,64 MB

Meldungen

Zurück zur Liste

HafenCity präsentiert sich in Seoul

Ausstellungseröffnung mit deutschem Botschafter im Cheonggyecheon Museum

Das Foto zeigt die feierliche Eröffnung der Ausstellung

v.l.: Woo-lim Kim (Director Seoul Museum of History), Hyo-Joon Kim (Repr. Director & President BMW Group Korea und Vizepräsident der AHK Korea), Bianca Penzlien (HafenCity Hamburg GmbH) Dr. Norbert Baas (Deutscher Botschafter in Korea), Seung Guk Moon (Director-General CBD Development Bureau Seoul Metropolitan Government), Hyo-Sung Jung (Director General Cultural Affairs Seoul Metropolitan Government) (© Annette Erpenstein)

25.04.2007 - Im Rahmen des diesjährigen Hi Seoul Festival 2007 wurde in Kooperation mit der HafenCity Hamburg GmbH, der Deutschen Botschaft in der Republik Korea und der Deutsch-Koreanischen Industrie- und Handelskammer eine Ausstellung über die HafenCity Hamburg, eines der bedeutendsten Stadtentwicklungsprojekte Europas, vom 24.4.2007 bis zum 6.5.2007 im Cheonggyecheon Museum gezeigt. Zum Auftakt wurde die Ausstellung am 25.4.2007 im Rahmen eines Empfangs der Deutsche Botschaft in der Republik Korea feierlich eröffnet durch Woo-lim Kim (Director Seoul Museum of History), Hyo-Joon Kim (Repr. Director & President BMW Group Korea und Vizepräsident der AHK Korea), Bianca Penzlien (HafenCity Hamburg GmbH) Dr. Norbert Baas (Deutscher Botschafter in Korea), Seung Guk Moon (Director-General CBD Development Bureau Seoul Metropolitan Government), Hyo-Sung Jung (Director General Cultural Affairs Seoul Metropolitan Government).
Vor dem Hintergrund der Überlegungen zur Renaissance der Ufer des Flusses Han in der Stadt Seoul war die Präsentation des Projektes HafenCity Hamburg im Cheonggyecheon Museum ein erster Beitrag zum Austausch zwischen Hamburg und Seoul über die Aufgabe der städtebaulichen Integration von Stadt und Fluss.