Publikationen

Die HafenCity Hamburg GmbH stellt zu vielfältigen Themen rund um das Projekt ausführliche Informationen zur Verfügung

HafenCity Hamburg: Themen, Quartiere, Projekte

HafenCity News

Gebäude in der HafenCity

Thematische Publikationen zur HafenCity

Broschüre

Smart Mobility HafenCity

Carsharing und Elektromobilität für Baakenhafen und Elbbrücken

Herausgegeben 2020
59 Seiten
PDF 1,26 MB

Broschüre

Mit dem Rad durch die HafenCity

Das Fahrrad als zentrales Element der nachhaltigen Stadtentwicklung

Herausgegeben 2020
56 Seiten
PDF 11,1 MB

Gestaltungsregeln

Erdgeschosslagen mit publikumsbezogener Ausrichtung

Herausgegeben Mai 2019
18 Seiten
PDF 2,5 MB

Kreativer Archipel

Orte der Kreativen in Hamburg und in der HafenCity

Hardcover, 132 Seiten
ISBN: 978-3-88506-486-2
Im Buchhandel erhältlich

HafenCity Hamburg. Das erste Jahrzehnt

Stadtentwicklung, Städtebau und Architektur

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
216 Seiten, ca. 100 Farbabb., 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-485-5

HafenCity Hamburg

Neue Urbane Begegnungsorte

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
Springer, Wien, 2010;Text Dt. und Engl.
ISBN: 978-3-7091-0106-3
Im Buchhandel erhältlich

Der Dalmannkai

HafenCity-Quartier mit maritimem Flair

Hrsg. von Thomas Hampel
256 Seiten, 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-452-7

Der Sandtorkai

Der erste Bauabschnitt der HafenCity

Hrsg. von Thomas Hampel
96 Seiten, 2007 ersch.
ISBN: 978-3-86108-889-9

Arbeitshefte

Diskussionspapiere

Diskussionspapier zur HafenCity 1

ÖFFENTLICHE STADTRÄUME UND DAS ENTSTEHEN VON ÖFFENTLICHKEIT

Februar 2010
19 Seiten
PDF 4,3 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 2

ZUZUGSMOTIVE UND LOKALE Bindung sowie DAS VERHÄLTNIS VON ÖFFENTLICHKEIT UND PRIVATHEIT

April 2010
27 Seiten
PDF 3,2 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 3

DIE HAFENCITY HAMBURG - IDENTITÄT, NACHHALTIGKEIT UND URBANITÄT

September 2014
21 Seiten
PDF 6,64 MB

Meldungen

Zurück zur Liste

Sommer in der Hafencity digital!

Im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe „Sommer in der HafenCity“ verwandeln sich im Sommer seit vielen Jahren zahlreiche Plätze, Promenaden und Parks in Freiraumbühnen. Eigentlich...denn wie so viele Veranstaltungen pausiert in diesem Jahr auch der „Sommer in der HafenCity“. Aber es gibt Hoffnung: seit Ende Juni findet jeden Sonntag eine Online-Lesung der „Lesebühne - Hamburger Ziegel“ statt - zu erreichen über die neue Internetseite sommer.hafencity.com

Simone Bucholz liest im Rahmen der Sommer in der HafenCity-Reihe aus ihrem aktuellen Werk Hotel Cartagena. (© HafenCity Hamburg GmbH)

Das abwechslungsreiche Programm des „Sommer in der HafenCity“ prägt seit 15 Jahren das öffentliche und kulturelle Leben in der HafenCity. Von Juni bis August bieten die unterschiedlichsten, oftmals in der HafenCity ansässigen Akteure ein buntes Programm zum Mitmachen oder Zuschauen. Die vielen Einzelveranstaltungen bieten ein vielseitiges Angebot nicht nur für Bewohner der HafenCity, sondern auch für Touristen und Besucher.

Die sommerlichen Veranstaltungen finden allsonntäglich unter freiem Himmel statt und verwandeln die Plätze, Promenaden und Parks der HafenCity in Freiraumbühnen. Dabei gilt: Das Programm ist nicht kommerziell und der Eintritt zu allen Veranstaltungen kostenfrei. Die Veranstaltungen sind außerdem zumeist barrierefrei erreichbar.

Eigentlich...denn wie so viele Veranstaltungen pausiert in diesem Jahr auch der „Sommer in der HafenCity“. Aber es gibt Hoffnung: seit Ende Juni findet jeden Sonntag eine Online-Lesung der „Lesebühne - Hamburger Ziegel“ statt - zu erreichen über die neue Internetseite https://sommer.hafencity.com.

Den Auftakt machte die bekannte Krimi-Autorin Simone Buchholz. Simone Buchholz, geboren 1972 in Hanau, 1996 nach Hamburg gezogen wurde für ihre Chastity-Riley-Reihe mit dem Deutschen Krimipreis, dem Radio-Bremen-Krimipreis, dem Crime Cologne Award und dem Stuttgarter Wirtschaftskrimipreis ausgezeichnet. Ihre Romane Blaue Nacht und Beton Rouge führten mehrere Monate die Krimibestenliste an, Mexikoring (2019) wurde mit dem Deutschen Krimipreis 2019 ausgezeichnet (Erster Platz).

Auch ihr aktueller Chastity Riley-Roman „Hotel Cartagena“ (Suhrkamp Nova), aus dem sie einen Auszug unter freiem Himmel las, erhielt hymnische Kritiken.

Mehr unter https://sommer.hafencity.com.

Sommer in der HafenCity

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.