Publikationen

Die HafenCity Hamburg GmbH stellt zu vielfältigen Themen rund um das Projekt ausführliche Informationen zur Verfügung

HafenCity Hamburg: Themen, Quartiere, Projekte

HafenCity News

Gebäude in der HafenCity

Thematische Publikationen zur HafenCity

Gestaltungsregeln

Erdgeschosslagen mit publikumsbezogener Ausrichtung

Herausgegeben 2017
16 Seiten
PDF 2,6 MB

Kreativer Archipel

Orte der Kreativen in Hamburg und in der HafenCity

Hardcover, 132 Seiten
ISBN: 978-3-88506-486-2
Im Buchhandel erhältlich

HafenCity Hamburg. Das erste Jahrzehnt

Stadtentwicklung, Städtebau und Architektur

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
216 Seiten, ca. 100 Farbabb., 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-485-5

HafenCity Hamburg

Neue Urbane Begegnungsorte

Hrsg. von Jürgen Bruns-Berentelg et al.
Springer, Wien, 2010;Text Dt. und Engl.
ISBN: 978-3-7091-0106-3
Im Buchhandel erhältlich

Der Dalmannkai

HafenCity-Quartier mit maritimem Flair

Hrsg. von Thomas Hampel
256 Seiten, 2012 ersch.
ISBN 978-3-88506-452-7

Der Sandtorkai

Der erste Bauabschnitt der HafenCity

Hrsg. von Thomas Hampel
96 Seiten, 2007 ersch.
ISBN: 978-3-86108-889-9

Arbeitshefte

Diskussionspapiere

Diskussionspapier zur HafenCity 1

ÖFFENTLICHE STADTRÄUME UND DAS ENTSTEHEN VON ÖFFENTLICHKEIT

Februar 2010
19 Seiten
PDF 4,3 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 2

ZUZUGSMOTIVE UND LOKALE Bindung sowie DAS VERHÄLTNIS VON ÖFFENTLICHKEIT UND PRIVATHEIT

April 2010
27 Seiten
PDF 3,2 MB

Diskussionspapier zur HafenCity 3

DIE HAFENCITY HAMBURG - IDENTITÄT, NACHHALTIGKEIT UND URBANITÄT

September 2014
21 Seiten
PDF 6,64 MB

Meldungen

Zurück zur Liste

Theaterschiff besucht Traditionsschiffhafen in der HafenCity

In den Monaten März und April bereichert das Hamburger Theaterschiff das kulturelle Angebot in der HafenCity. Besucher können neben dem eigentlichen Spielplan auch die Sonnenterrasse mit Blick auf die Elbphilharmonie und die Magellan-Terrassen genießen. Anfang Mai kehrt das Schiff an seinen angestammten Liegeplatz zurück.

Theaterschiff "Das Schiff" im Nikolaifleet (© Bild: Theaterschiff Hamburg)

Für gewöhnlich finden Theaterbesucher das Schiff im Nikolaifleet, einige hundert Meter nördlich der HafenCity. Im ausgefallenen Ambiente gibt es in dem ehemaligen Segelschiff, das nach einem Bombentreffer im zweiten Weltkrieg geborgen und restauriert wurde, ein vielseitiges Unterhaltungsangebot. Am zweiten März dieses Jahres allerdings werden ausnahmsweise die Maschinen angeworfen und der Anker gelichtet, denn aufgrund von Bauarbeiten im Fleet muss das Schiff seinen Stammplatz verlassen.

Eine neue, wenn auch temporäre, Heimat findet es im Traditionsschiffhafen am Sandtorkai, in unmittelbarer Nähe der Magellan-Terrassen und mit Blick auf die Elbphilharmonie. Heiko Schlesselmann, Inhaber des schwimmenden Theaters, freut sich schon darauf, Theaterbesucher in der neuen Umgebung an Bord begrüßen zu können – auf den laufenden Betrieb des Theaters hat der Umzug keine Auswirkungen und fußläufig ist der neue Spielort nur einen kurzen Spaziergang vom Nikolaifleet entfernt.


Ab Mai finden dann Sanierungsarbeiten an Schiff, Anleger und Pontons statt, sodass der Spielbetrieb im Nikolaifleet erst im September wieder aufgenommen werden soll. Von Mai bis August wird der Spielbetrieb daher in die Flussschifferkirche ausgelagert.

Weitere Informationen

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.