Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

November 2020

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

"Kritik im Wandeln"

Die HafenCity Hamburg GmbH lädt am 24. August 2011 zum vierten diesjährigen Rundgang zu Architektur, Städtebau und Freiräumen in der HafenCity ein. Diesmal sind die beiden Experten Uwe Rada aus Berlin und Dr. Oliver Herwig aus München anwesend, um ihre spontan gewonnenen Eindrücke zu referieren. Die Teilnehmer können über einen Kopfhörer zuhören und später bei einem Umtrunk am Magdeburger Hafen mitdiskutieren.

Das Foto zeigt eine Brücke mit Menschen in der HafenCity

Bei "Kritik im Wandeln" werfen Architekturkritiker einen besonderen Blick auf das derzeit wohl bedeutenste innerstädtische Stadtentwicklungsgebiet in Europa (© ELBE&FLUT)

Mit der HafenCity entwickelt Hamburgs Innenstadt ein neues Gesicht zur Elbe. Namhafte Architekturkritiker/innen und weitere profilierte Experten urbaner Wahrnehmung - vom Fotografen bis zum professionellen Stadtreiseführer - diskutieren auf fünf Rundgängen ihre hier gewonnenen Eindrücke. Gemeinsam mit ihnen werfen wir einen besonderen Blick in die neu entstehenden Stadträume am Wasser.

Bereits zum sechsten Mal in Folge lädt die HafenCity Hamburg GmbH zwischen Juli und September zu den Rundgängen zu Architektur, Städtebau und Freiräumen ein. Bei "Kritik im Wandeln" können die Teilnehmer direkt über Kopfhörer das Gespräch von jeweils zwei Kritikern verfolgen, die den Verlauf ihres Rundgangs frei bestimmen. Jede Veranstaltung klingt mit einer gemeinsamen Diskussion und einem Umtrunk  auf der neuen Promenade am Magdeburger Hafen aus.

Termine:
Die Rundgänge beginnen mittwochs um 18:30 Uhr mit den folgenden Kritikerpaaren:
06. Juli: Wilfried Dechau, Stuttgart / Prof. Undine Giseke, Berlin
20. Juli: Boris Sieverts, Köln / Katrin Voermanek,  Berlin
10. August: Prof. Peter Bialobrzeski, Hamburg / Klaus Ronneberger, Frankfurt a.M.
24. August: Uwe Rada, Berlin / Dr. Oliver Herwig, München
07. September: Prof. Dr. Achim Hahn, Dresden / Isabella Marboe, Wien

Ort:
Start ist am HafenCity InfoCenter im Kesselhaus, Am Sandtorkai 30, 20457 Hamburg.
Teilnehmerbeitrag 8 €, max. 80 Teilnehmer pro Veranstaltung, Anmeldung erforderlich unter: Kesselhaus@HafenCity.com

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen