Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

November 2020

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

"Spiel, Spaß und Meer"

Kleine Seeräuber erkunden die Welt des Meeres (© Internationales Maritimes Museum Hamburg)

An drei Sonntagen das Meer entdecken, eigene kleine Schiffe aus Styrodor, Taucherglocken oder Unterwassergleiter bauen und im Wasserbecken testen. Im mobilen Forscherlabor "AWO-Kids. Lab" mit und ohne Wasser experimentieren und naturwissenschaftliche und technische Zusammenhänge kennenlernen. Sich einmal als Pirat schminken lassen, Augenklappen basteln und Seemannsknoten lernen oder auf einer echten Reepschlägerbahn ein Springseil schlagen. Ferner werden eine Störtebeker-Führung am Grasbrook und Führungen durch das Museum angeboten (kostenpflichtig). Mehr Infos unter: www.imm-hamburg.de

Termine:
So, 19. Juni, 13.00 - 17.00 Uhr Schiffbauwerkstatt: Aus Styrodor eigene Schiffe bauen. SMC Schiffsmodellbau-Club Hamburg e. V. zeigt Modelle.
So, 10. Juli, 13.00 - 17.00 Uhr Entdecken und Forschen im mobilen Forscherlabor "AWO-Kids. Lab".
So, 7. August, 13.00 - 17.00 Uhr Seeräuber und Freibeuter mit Kinder-Liedermacher Matthias Meyer-Göllner.

Ort:
Am Internationalen Maritimen Museum Hamburg (Koreastraße 1)

Veranstalter:
Internationales Maritimes Museum Hamburg im Kaispeicher B


      

 
                          

                                     

                            

Externe Verweise

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen