Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

designxport

Ausstellung

Hongkongstraße 8
20457 Hamburg
Tel: 040 / 303832650

iF design exhibition Hamburg

Ausstellung

Hongkongstraße 6
20457 Hamburg
Tel: 040 / 30375380

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

August 2018

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

„Schwarze Hafen-Nächte“ in der HafenCity

Unter dem Motto „Verbrechen sind kein Privileg von Gesetzesbrechern“ laufen die Schwarzen Hafen-Nächte seit 9 Jahren in der HafenCity. Diesmal geht es um viel Geld und dubiose Geschäfte im professionellen Fußball

Man sieht die Zuschauer der Schwarzen Hafen Nächte in der Kaffeerösterei-Speicherstadt.

Gebannt lauschen die Zuschauer Geschichten aus der kriminellen Welt. (© Michael Friederici)

Zu Gast ist diesmal Spiegel-Journalist Michael Wulzinger, der nach drei Monaten intensiver Recherche ein Buch zu kriminellen Geschäften im Fußball mitveröffentlicht hat. Wulzinger wird auf der Basis von Dokumenten über Verträge, Verhandlungen und Abkommen im Profifußball erzählen, warum es in dem Sport immer mehr um Geld geht.

Zugespielt wurden ihm 18,6 Millionen Dokumente auf 1,9 Terabyte von dem Whistleblower „John“. Der Whistleblower hat es sich zur Aufgabe gemacht den Fußball von mafiösen Einflüssen zu befreien und wird inzwischen selbst gejagt. Der Abend verspricht spannende Geschichten des Fußballs aus einem anderen Blickwinkel.

Termin: 
26. Juni 2018, 20.00 Uhr

Tickets:
7,00€

Ort
Speicherstadt-Kaffeerösterei
Kehrwieder 5
20457 Hamburg

Veranstalter:
Schwarze Hafen-Nächte

Weitere Infos

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen