Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

April 2020

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

Auslegung des Bebauungsplanentwurfs für das Quartier Am Lohsepark

Vom 24. März bis zum 24. April 2020 kann der Bebauungsplanentwurf für das Quartier Am Lohsepark im Internet eingesehen werden. Dort besteht auch die Möglichkeit, online Stellungnahmen abzugeben. Der Bebauungsplan schafft weitere planungsrechtliche Voraussetzungen für die Entwicklung des gemischt genutzten Quartiers um die zentrale HafenCity-Parkanlage Lohsepark

Im Bild der städtebauliche Entwurf für das Quartier Elbbrücken von Hosoya Schaefer Architects

Mit dem Quartier Am Lohsepark entsteht mitten in der HafenCity ein überaus attraktiver grüner Stadtraum. (© Thomas Hampel)

Der Bebauungsplan HafenCity 10 schafft die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Entwicklung eines gemischt genutzten Quartiers um die zentrale Parkanlage der HafenCity, den Lohsepark. Im Plangebiet entstehen bzw. entstanden insgesamt ca. 500 Wohnungen, außerdem Büros, Schulflächen und ein Gedenkort mit Dokumentationszentrum. Zu einer Belebung des Quartiers tragen Kindertagesstätten, Einzelhandel und Gastronomie in den Erdgeschossen bei.

Der Entwurf (zeichnerische Darstellung mit textlichen Festsetzungen und Begründung) kann vom 24. März bis einschließlich 24. April 2020 im Internet unter https://www.hamburg.de/bebauungsplaene oder unter https://bauleitplanung.hamburg.de eingesehen werden. Dort besteht auch die Möglichkeit, online Stellungnahmen abzugeben.

Zudem kann unter Einhaltung der erlassenen Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus in Hamburg der Bebauungsplanentwurf auch in der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Neuenfelder Straße 19, 21109 Hamburg, im Foyer direkt neben dem Eingang öffentlich eingesehen werden. Während der Auslegefrist können Stellungnahmen zum Entwurf abgegeben werden.

Im Planbereich sind Änderungen des Flächennutzungsplans und des Landschaftsprogramms durchgeführt worden. Die 131. Änderung des Flächennutzungsplans und die 115. Änderung des Landschaftsprogramms sind am 19. Juni 2013 festgestellt worden (siehe Hamburgisches Gesetz- und Verordnungsblatt Seiten 311, 312).

Termine
24. März bis einschließlich 24. April 2020.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie im zuständigen Amt für Landesplanung und Stadtentwicklung unter den Telefonnummern 42840 3106, 42840 8080 und 42840 2427.

Ort
Online 
und vor Ort in der
Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt
Amt für Landes- und Landschaftsplanung
Auslegungsraum neben dem Stadtmodell
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg

Veranstalter
Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
Amt für Landesplanung und Stadtentwicklung

Weitere Informationen

Telefonische Auskünfte erhalten Sie im zuständigen Amt für Landesplanung und Stadtentwicklung unter den Telefonnummern 42840 3106, 42840 8080 und 42840 2427

Der Bebauungsplanentwurf kann im Internet oder vor Ort in der Behörde eingesehen werden.

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen