Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

August 2020

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

design/short/cuts: Ein Designer, eine Idee, drei Minuten

Am 9. Dezember geht es bei designxport wieder um Kreativität und Schnelligkeit: Hamburger Designer präsentieren innerhalb von drei Minuten ihre Ideen und Produkte und versuchen ohne technische Hilfsmittel zu überzeugen.

In den Elbarkaden bei designxport bringen Designer analog und ohne Technik ihre Idee bei den design/short/cuts auf den Punkt.

In den Elbarkaden bei designxport bringen Designer analog und ohne Technik ihre Idee bei den design/short/cuts auf den Punkt.

Analog und ohne Technik bringen Designer ihre Idee bei den design/short/cuts auf den Punkt. Dazu haben sie lediglich drei Minuten Zeit, dann klingelt der Küchenwecker. Das von den 'Fahrstuhlpräsentationen' in Werbeagenturen inspirierte Konzept ist ebenfalls regelmäßiger Programmpunkt von designxport.

Diesmal geht es in den Kurzpräsentationen unter anderem um Apfelsaft, Kommunikation und Design, Humor im Design, um Alltags- und demografiefeste Produkte und um Typografie. Dabei sind die Hamburger Büros Avoid Red Arrows, Grauwert, Leev, Nordprodukt, Queens Design und Tim Oelker Industrial Design.

Termin:
Dienstag, 09. Dezember 2014, 19 Uhr: design/short/cuts

Eintritt:
5 Euro, ermäßigt 3 Euro

Ort:
Hongkongstraße 8, 20457 Hamburg

Veranstalter:
designxport GmbH

Weitere Informationen

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen