Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

September 2020

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

Elbphilharmonie Konzertkino: Sommervergnügen für Augen und Ohren

Hafenblick, ein Gläschen in der Hand und großartige Musik: Beim Elbphilharmonie Konzertkino verwandelt sich der Vorplatz am Anleger in eines der schönsten Open-Air-Kinos Hamburgs – auch in Zeiten von Corona. Auf einer großen LED-Wand werden Konzerte live aus dem Großen Saal übertragen und Mitschnitte vergangener Konzerte gezeigt

Zwar etwas anders als in den Vorjahren, aber das Elbphilharmonie-Konzertkino findet im August 2020 trotzdem statt. (© Thomas Hampel)

18 Abende lang volles Programm auf dem Vorplatz der Elbphilharmonie mit Übertragungen von Konzerten aus Klassik, Jazz, Pop und World Music auf große LED-Wand und bei bestem Sound: Das bietet das „Elbphilharmonie Konzertkino“ 2020 vom 15. August bis zum 1. September. Vier Konzerte werden live aus dem Großen Saal gestreamt, das übrige Programm besteht aus aufgezeichneten Konzert-Highlights. Corona-bedingt gestalten sich die beliebten sommerlichen Open-air-Tage in diesem Jahr vom Programm her üppiger als je zuvor. Auch organisatorisch verlaufen sie anders als ihre Vorgänger. Die Veranstaltungen finden in einem abgeteilten Areal statt, zur Wahrung der Abstandsregeln ist die Besucherzahl begrenzt, und die Plätze müssen vorab gebucht werden. Zur Auswahl stehen Kunstrasenflächen unterschiedlicher Größe, die von zwei bis maximal vier Besuchern belegt werden können (8/12 bzw. 16 Euro) sowie Strandkörbe bzw. Liegestühle für zwei Besucher (8 Euro). Die Übertragungen beginnen um 20 Uhr, an drei Wochenend-Nachmittagen läuft zusätzlich um 16 Uhr ein Kinderprogramm. Der Ticketverkauf beginnt am 28. Juli auf www.elbphilharmonie.de.

Vier der 18 Konzertkino-Abende werden live aus dem Großen Saal gestreamt:

  • 15. August: Pianist und Klangtüftler Hauschka mit Schlagwerker Kai Angermann
  • 17. August: Beatles-Programm mit dem Trio Hülsmann/Wogram/Dell
  • 20. August: Mozart, Rachmaninow und Ravel mit Claire Huangci und Alexei Volodin
  • 1. September: NDR Elbphilharmonie Orchester (Alan Gilbert), Saisoneröffnung 2020/21

An den übrigen Abenden gibt es Mitschnitte vergangener Konzerte zu erleben. An drei Wochenend-Nachmittagen gibt es bereits um 16 Uhr besondere Konzerte für Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Das genaue Programm finden Sie unter https://www.elbphilharmonie.de/de/blog/elbphilharmonie-konzertkino-2020/404.

Die Aufführungen werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Elbphilharmonie anmoderiert. Für das leibliche Wohl sorgt die Hausgastronomie über einen Food-Container.

Ort:
HafenCity, Platz der Deutschen Einheit (Vorplatz der Elbphilharmonie), 20457 Hamburg

Veranstalter:
HamburgMusik gGmbH, Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg

Externe Verweise

Die HafenCity Hamburg GmbH ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten und macht sich solche Inhalte nicht zu eigen.

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen