Leben

Die HafenCity ist in Teilen bereits zu einem lebendigen Stadtteil geworden. Zahlreiche Angebote richten sich an Bewohner, Beschäftigte ansässiger Unternehmen – und natürlich auch an Touristen

Gastronomie

Kultur & Ausstellungen

designxport

Ausstellung

Hongkongstraße 8
20457 Hamburg
Tel: 040 / 303832650

iF design exhibition Hamburg

Ausstellung

Hongkongstraße 6
20457 Hamburg
Tel: 040 / 30375380

Vereine & Institutionen

Veranstaltungskalender

September 2019

Veranstaltungsarchiv

Zurück zur Liste

Tag des Oberhafens 2019

Auch dieses Jahr lädt das Oberhafenquartier wieder zum Besuchen, Entdecken und Ausprobieren ein - am 08. September ist Tag des Oberhafens. Neugierige können das vielfältige Kulturangebot kennen lernen: Kurzfilme in der FilmFabrique, Parkour in der HALLE und vieles mehr.

Am Tag des Oberhafens öffnen die Kreativbetriebe des Quartiers ihre Tore

(© Thomas Hampel)

Eine Art Mischung aus Straßenfest und Ausstellung, so könnte man den Tag des Oberhafens vielleicht am ehesten beschreiben. Die vielen künstlerischen Betriebe, die sich in den ehemaligen Lagerhallen im Oberhafenquartier jenseits der Deichtorhallen angesiedelt haben, öffnen am 8. September ihre Tore. Besucher können sich dann anschauen – oder ausprobieren – was hier den Rest des Jahres über so gemacht wird. Für das leibliche Wohl ist mit Foodtrucks ebenfalls gesorgt.

Die Szene, die sich hier angesiedelt hat, bildet einen interessanten Kontrast zum Rest der HafenCity. Das fängt schon beim Baulichen an, denn anders als auf dem Überseeboulevard oder der Elbphilharmonie wird hier nicht in modernen Neubauten sondern alten Lagerhallen gearbeitet. Nur ein paar Meter weiter lässt sich beobachten, wie neue Quartiere im Baakenhafen oder bei den Elbbrücken entstehen.

 Folgende Angebote wird es für Besucher geben:

  • Lukulule e.V.: internationales Jugend Kulturfestival FORMATION**NOW mit Flowmarkt & Fashion Pop Up, DJs & Tanz, Streetart und Basketballkorb
  • FilmFabrique: Der Coworking-Space zeigt Filme und Videoclips
  • DIE HALLE - Parkour Creation Center Oberhafen: Hier kann man Profis zuschauen und selbst an Workshops teilnehmen
  • Bei der Hanseatischen Materialverwaltung gibt es Requisiten und Bühnenbilder zu entdecken; außerdem gibt es ein Bühnenprogramm auf dem Sonnendeck
  • Indiecon ist ein Festival für kleine, unabhängige Magazine von weltweit über 90 Publishern. Vor Ort gibt es außerdem einen Automatenpark und Siebdruck.
  • Der Wochenmarkt Hobenköök hat Leckereien der Region im Angebot, außerdem wird einer Singer-Songwriter-Konzert mit Gin-Verkostung angeboten.
  • Um das Wellenreiten geht es bei den erste liebe-studios: Zu betrachten gibt es Surf-Fotografien für den guten Zweck.
  • S-Fly bietet Textilien und Live-Musik
  • Die Galerie & Werkstatt Pfund & Dollar stellt in ihren Räumlichkeiten Produkte von Aphostroph Z und der Schlosserei Gunsenheimer aus.
  • PROBERAUM - offene Werkstatt für Architektur – zeigt Werkzeuge, mit denen Architektur entwickelt und erprobt wird. Die Transformation des Raumes wird virtuell erlebbar gemacht und die Installation „myself(ie)@Oberhafen“ schafft einen Überblick über den Oberhafen und seine baulichen Strukturen.
  • Für Kinder bringt das Spielmobil Flakenflitzer ein buntes Programm mit – Hüpfburg inklusive.

 

Termin:
Sonntag, 08. September 2019 von 12:00 - 20:00 Uhr

Orte:
Oberhafenquartier, Stockmeyerstraße 41-43

Veranstalter:
Nutzerverwaltung Oberhafen 5plus1 e.V.

Kreuzfahrtschiffe in der HafenCity

Bildungseinrichtungen