Eventkalender

Harbour Front Literaturfestival

Zwischen dem 9. September und dem 24. Oktober 2021 findet erneut das Harbour Front Literaturfestival in Hamburg statt. Auch dieses Jahr sind wieder renommierte Autor:innen und Künstler:innen dabei.

Vielseitige Literatur im Hamburger Hafen

Unter dem Motto "Es geht weiter!" verwandelt das Harbour Front Literaturfestival erneut den Hamburger Hafen in einen Treffpunkt der Literatur. 2008 erstmalig ausgerichtet gilt es mittlerweile als eines der bedeutendsten deutschen Literaturfestivals. In den kommenden Tagen und Wochen lädt das Festival zu 64 literarischen Veranstaltungen an 16 verschiedenen Orten ein. Auch in der HafenCity finden verschiedene Lesungen statt. 

Eröffnet wird das diesjährige Festival am 9. September von Frank Schätzing im Kleinen Saal der Elbphilharmonie. Im Gespräch mit dem Wissenschaftsredakteur der ZEIT, Stefan Schmitt, wird der Bestsellerautor sein neuestes Buch vorstellen, das die Frage stellt: „Was, wenn wir einfach die Welt retten?“.

Die Eröffnungsveranstaltung ist gleichsam der Auftakt zu der in diesem Jahr startenden Reihe HARBOUR FRONT FUTURE, bei der Autor:innen einladen sind, ihre Ideen und Vorschläge, die sie in ihren Büchern zu den Themen Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Klimawandel entwickelt haben, vorzustellen. Mit dabei sind neben Frank Schätzing unter anderem auch die Politökonomin und Nachhaltigkeitswissenschaftlerin Maja Göpel, der Kabarettist und Schriftsteller Eckart von Hirschhausen, der Klima- und Meeresforscher Mojib Latif, die Klimaaktivistin Luisa Neubauer und der Segelsportler Boris Herrmann.

Info
Das vollständige Programm ist unter https://harbourfront-hamburg.com/ veröffentlicht. Der Karten-Vorverkauf ist am 3. August gestartet. Coronabedingt können sich Anfangszeiten und Locations ändern. Der Zutritt zu allen Locations des Harbour Front Literaturfestivals ist nur mit einem 3-G-Nachweis gestattet. Weitere Informationen hierzu sind der Webseite des Veranstalters zu entnehmen.

Termine

  • Do, 09.09.2021 - 24.10.2021

Lage

Harbour Front Literaturfestival e.V. c/o Kühne+Nagel (AG & Co.) KG
Großer Grasbrook 11-13
20457 Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren ...

The Gate. Wohin führt das Tor zur Welt?

HafenCity
20457 Hamburg

Das Kunstprojekt THE GATE geht der Frage nach, wie städtische Identität entsteht. ...

Stadtraum für alle: Amerigo-Vespucci-Platz

Elbbrücken
20457 Hamburg

Am 5. Juni 2021 wurde der Amerigo-Vespucci-Platz im Elbbrückenquartier eröffnet. Die begleitende Open-Air Ausstellung ist noch bis Ende des Jahres zu sehen.