Grundstücke

Neue Pfade: Grundstücksangebot Elbtower

Erstmalig in der Geschichte der Hansestadt Hamburg kann eingangs der inneren Stadt ein imposantes Hochhaus mit rund 200 Metern Höhe entstehen. Als Nutzungen kommen Büro, Hotel, publikumsbezogene Nutzungen und ggf. auch Wohnen in Betracht. Gesucht wird ein Bauherr oder ein Realisierungsteam, das die besondere Herausforderung einer vertikal gemischten Struktur einer herausragenden Hochhausbebauung entwickelt und realisiert mehr

Neues aus den Quartieren der HafenCity

Zehn unterschiedliche Quartiere bilden zusammen die HafenCity. Jedes Einzelne zeichnet sich durch ein unverwechselbares Profil aus und ergänzt so die Hamburger Innenstadt um neue Qualitäten

Weiterer Architekturwettbewerb am Baakenhafen entschieden

Auf dem mehr als einen Kilometer langen Areal des Baakenhafens wächst derzeit eine attraktive Stadtlandschaft, an der sich auch die Baugemeinschaft Ankerplatz und die FRANK-Gruppe orientieren: Voraussichtlich bis Mitte 2020 entsteht ein ganz besonderes mischgenutztes Wohnbauvorhaben mit insgesamt 111 Wohnungen. Jetzt wurde der Architekturwettbewerb entschieden. Insgesamt zwölf Büros aus ganz Deutschland hatten an dem Wettbewerb teilgenommen mehr

Neu: Öko-Wochenmarkt in der HafenCity

Ökologisch, frisch und regional: Seit Mitte Mai ergänzt immer freitags ein neuer Öko-Wochenmarkt den Überseeboulevard mit einem vielfältigen Angebot an frischen und regionalen Produkten. Die Besucher erwartet im urbanen Zentrum der HafenCity eine große Auswahl an frischem Obst, alten Gemüsesorten und hochwertigen warmen und kalten Speisen mehr

Gedenkort Hannoverscher Bahnhof feierlich eingeweiht

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat am 10. Mai 2017 den Gedenkort denk.mal Hannoverscher Bahnhof im Lohsepark eingeweiht. Damit erinnert Hamburg an die Deportationen von über 8.000 Juden, Roma und Sinti, die in den Jahren 1940 bis 1945 über den ehemaligen Hannoverschen Bahnhof von den Nationalsozialisten unter Mithilfe der Hamburger Behörden in die Konzentrations- und Vernichtungslager Mittel- und Osteuropas verschleppt wurden mehr

Architektur der „Creative Blocks“ am Baakenhafen steht fest

Die Entwicklung des Quartiers Baakenhafen nimmt deutlich sichtbar Gestalt an, am nördlichen Ufer des größten Hafenbeckens der HafenCity wachsen die ersten Neubauten in die Höhe. Nun sind auch die Architekturwettbewerbe für die sich östlich daran anschließenden Baufelder 82 a und b entschieden. Mit den „Creative Blocks“ entsteht am Baakenhafen eine vielfältige Mischung kreativer Wohn- und Arbeitsformen u.a. mit einem Manufakturwerk mehr

Wiedereröffnung: 25hours Hotel Altes Hafenamt

Mitte Mai erhält das nördliche Überseequartier einen Impulsgeber für das öffentliche Leben zurück: Das 25hours Hotel Altes Hafenamt eröffnet wieder, Reservierungen für Übernachtungen werden bereits seit Mitte März wieder angenommen mehr

Das Foto zeigt den Dalmannkai aus der Vogelperspektive

Überblick

HafenCity Hamburg: Stand der Entwicklung

Die HafenCity wird von Westen nach Osten und von Norden nach Süden entwickelt. 62 Projekte sind fertiggestellt, weitere 70 Vorhaben in Bau oder Planung; ca. 1,65 Mio. qm BGF sind durch Verkauf der Grundstücke oder Anhandgaben gesichert. Längst hat sich die HafenCity als beliebter Wohnstandort und Arbeitsort fest etabliert: Rund 1.800 Wohnungen sind fertiggestellt, mehr als 730 Unternehmen mittlerweile vor Ort mehr

HafenCity InfoCenter Kesselhaus

Das Kesselhaus dokumentiert das Geschehen in der HafenCity und informiert über die gesamten Entwicklungsschritte mehr

Verkehrsinformationen

Zeitweilige verkehrliche Einschränkungen lassen sich in der HafenCity manchmal nicht vermeiden. Anliegerinformationen informieren regelmäßig über temporäre Verkehrsführungen mehr